Neue OeSV Nachrichten! Es geht wieder los - mit neuer Verordnung!

Liebe Seglerinnen und Segler, Liebe Vorstandsmitglieder der Vereine!


Wie angekündigt wurde kürzlich die Verordnung veröffentlicht, die eine Öffnung der Sportstätten und somit der Verbandsvereine ab dem 1. Mai 2020 unter neuen Rahmenbedingungen ermöglicht.

Unserer vorigen Aussendung wurden noch folgende Änderungen eingearbeitet: 

Trainingsgruppen bis 10 Personen inkl. Trainer
Konkretisierung der Sicherheitsabstände Indoor, Outdoor und während der sportlichen Aktivität 

Wir bitten Sie die aktualisierten Regeln "COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN & -REGELN - Version 1.1" auf A3-Papier auszudrucken und in Ihren Schaukästen sowie an allen Eingangsbereichen auszuhängen. Weiters bitten wir Sie diese Regeln an Ihre Vereinsmitglieder weiterzuleiten bzw. auf Ihrer Webseite zu veröffentlichen.

"COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN & -REGELN" des OeSV
VERWEIS "BGBl. II Nr. 197/2020 - vom 30.04.2020"
Handlungsempfehlungen für Sportvereine - Sport Austria
FAQ des Sportministerium
FAQ von Sport Austria

Bitte statten Sie Ihre Infrastruktur mit entsprechenden Hygieneartikeln aus.
Liste österreichischer Handelsunternehmen für Hygieneartikel

Aufgrund des Veranstaltungsverbotes ist davon auszugehen, dass zumindest bis zum 30.6.2020 keine Regatten durchgeführt werden dürfen!

Wie es mit Regatten und Clubveranstaltungen weitergeht werden wir abwägen, sobald dazu weitere Vorgaben aus dem Sport- und Gesundheitsministerium vorliegen - eine Information dazu folgt in den nächsten Tagen nach Abstimmung mit dem Ministerium, dem Wettfahrtausschuss.

Bitte beachten Sie auch weiterhin die Informationen, die wir auf
www.segelverband.at veröffentlichen.

Mag. Herbert Houf, Präsident des Österreichischen Segel-Verbandes 

Zusatz des OeSV für Trainings von heute:  

https://www.segelverband.at/sites/default/files/attachments/2020-05-covid19-trainings-zu-version-1_1.pdf