Youngstertraining 2017


Burgenland-Youngstertraining ist eine vom Landessegelverband-Burgenland initiierte Trainingsserie. 

Youngstertraining 2017

Klassen: Optimist, Zoom8, Laser, 420er, 29er, Katamaran und Windsurfen

AUSSCHREIBUNG

Burgenland–„Youngstertraining 2017“ ist eine Trainingsserie, die vom LSV-Burgenland organisiert und vom Sportland Burgenland unterstützt wird. Das Ziel der Serie ist es einerseits die Clubs bei Ihrer Arbeit mit den Einsteigern zu unterstützen, und zusätzlich die bereits segelnden Kinder zu besseren Regattaseglern auszubilden. Die Vielfalt der Klassen spricht für sich selbst. 

Veranstalter des Jahres 2017 sind folgende Clubs: YCBb, YCW, YCP, UYCNs und UYCNf, in Zusammenarbeit mit dem LSV-Burgenland. 

Termine

Youngstertraining 1: 21.04 bis 23.04.2017 im YCBb, Breitenbrunn

Youngstertraining 2: 12.05 bis 14.05.2017 im YCW, Weiden 

Youngstertraining 3: 24.05 bis 28.05.2017 im UYCNs, Neusiedl

Youngstertraining 4: 09.06 bis 11.06.2017 im YCP, Podersdorf

Youngstertraining 5: 23.06 bis 25.06.2017 im YCBb, Breitenbrunn

Youngstertraining 6: 08.09 bis 10.09.2017 im YCBb, Breitenbrunn

Youngstertraining 7: 22.09 bis 24.09.2017 im UYCNf,  BJC Finale, Neufeld

Kite Schnuppertage: WSA-Neusiedl: für die 6 fleißigsten Teilnehmer/Innen  (ab dem 13. Lebensjahr) der Youngster Termine!

Mehr Infos beim Landestrainer! 

Teilnehmer/Innen

Für Anfänger, leicht Fortgeschrittene und Regattasegler in den ausgeschriebenen Klassen! Alle Boote der ausgeschriebenen Klassen müssen selbst organisiert werden. Leihmaterial ist begrenzt verfügbar und bei der Anmeldung optional zu reservieren. 

Meldestelle

Anmeldungen bitte unter folgendem Link: http://tinyurl.com/Youngsters2017 durchführen 

Die Anmeldungen für die Jugendcups und Jugendwochen sind auf den Websites der Yachtclubs durchzuführen! 

Zulassung

Offen für die Boote der ausgeschriebenen Klassen, die gegen Haftpflichtschäden ausreichend (1.500.000,00 €) versichert sind. 

Treffen vor Ort

Die Trainer sind jeweils eine Stunde vor Trainingsbeginn vor Ort (Details im Anmeldeformular) und helfen beim Organisieren! Sonstige Informationen erfolgen schriftlich vor dem jeweiligen Youngstertraining.

Trainingsablauf

Das Training besteht in der Regel aus zwei Einheiten am Wasser. Sportsachen sind ebenfalls mitzubringen, bei warmen Wetter auch Badesachen! In den Clubkantinen werden gemeinsame Essen organisiert. Essen Bons sind in der Früh, in der Kantine zu beziehen. Sollten Lebensmittelunverträglichkeiten bekannt sein, teilen Sie diese bitte dem Trainerteam mit und packen eine Jause für Ihr Kind ein! Gerne informieren wir Sie über richtige Ernährung beim Sport! 

Fair Play und sportliches Verhalten ist wichtig bei den Youngster Trainings und zeichnet sich durch folgende Punkte aus: 

• die Anerkennung und Einhaltung der Wettkampfregeln 

• den partnerschaftlichen Umgang mit den Trainingspartnern 

• die Beseitigung von Tricks, Gewalt und Betrug 

• gegenseitiges Helfen bei jeder Möglichkeit 

Haftungs- und Einwilligungserklärung 

Jede/r Segler/In verpflichtet sich zur Einhaltung der WRS, sowie aller sonstigen, für diese Veranstaltung gültigen Regeln und segelt gem. WRS 4 auf eigene Gefahr. Die Yacht-Clubs übernehmen keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art zu Wasser und zu Land, weder an Mannschaft noch an Material. 

Mit der Anmeldung zu einem Youngster Training ist der Erziehungsberechtigte des/der Teilnehmer/s/in einverstanden, dass im Rahmen der Trainings, Foto- und Videomaterial von seinem Kind entsteht. 

“A coach is someone who tells you what you don't want to hear, who has you see what you don't want to see, so you can be who you have always known you could be.”  

― Tom Landry 

download Youngstertraining